Monatsarchiv: September 2022

Erdöl aus Celle – Ein Rohstoff für die nationalsozialistische Aufrüstungspolitik und Kriegführung. Ein Forschungsbericht.

Im Rahmen des vom Niedersächsischen Ministerium für Wissenschaft und Kultur geförderten Projektes untersuchen die Historiker*innen Dominik Dockter, Christian Hellwig, Rita Seidel und Jana Stoklasa die politischen, sozialen und wirtschaftlichen Bedingungen sowie Auswirkungen der Erdölförderung im „Dritten Reich“ und in der unmittelbaren Nachkriegszeit.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search